Skip to main content

Besuche uns auf: Facebook - Google+ - Twitter

Warmer Apfelkuchen Smoothie

Das braucht ihr an Zutaten:

1 Apfel – am besten schön groß
150 l Wasser
50 ml Mandelmich
½ Vanilleschote (der Inhalt der Schote)
1 Prise Zimt
1 Prise Piment
1 Prise Muskat
1TL süßen Honig

Zeitlicher Aufwand:10 Minuten
Schwierigkeitsgrad:Simpel

Zubereitung:

Da es im Winter in der Regel recht kalt ist, solltest Du darauf achten, dass die einzelnen Zutaten für Deinen warmen Apfelkuchen-Smoothie auf Zimmertemperatur sind. Denn der leckere Smoothie wird erst nach der Zubereitung erwärmt. Wie Du das am besten machst, erklären wir später.

Die Zubereitung selbst ist kinderleicht und in nur wenigen Schritten erledigt. Du kannst alle Zutaten zusammen in den Smoothie Maker geben, zur Not geht auch ein normaler Standmixer. Anschließend wird alles schön durchgemixt, bis der Smoothie die gewünschte Konsistenz hat. Da es manche lieber fester und andere flüssiger mögen, kannst Du schlussendlich auf Wunsch natürlich noch etwas Mandelmilch hinzugeben oder aber mit der Menge der Gewürze spielen, bis der Smoothie Dir voll und ganz zusagt.

Wichtig ist es bei den warmen Wintersmoothies, den fertigen Smoothie nicht einfach auf die Schnelle zu erhitzen. Aus diesem Grund ist es ratsam, diesen nicht zu stark zu erhitzen. In diesem Fall könnten wichtige Zellstoffe zerstört werden, was dazu führt, dass auch die Vitamine darunter leiden könnten. Idealerweise solltest Du Deinen fertigen Smoothie langsam und vorsichtig unter ständigem Rühren in einem Topf bei niedriger Hitze erwärmen. Allerdings auf keinen Fall kochen lassen. Des Weiteren geht das auch mit einem warmen Wasserbad, was aber natürlich zeitaufwendiger, jedoch schonender wäre.

Der warme Apfelkuchen-Smoothie

Mein Partner steht total auf Apfelkuchen und wir suchten nach einer Möglichkeit, den Smoothie wintertauglich zu machen. Also kamen wir auf die Idee, einen leckeren Apfelkuchen-Smoothie herzustellen, welcher nicht nur geschmacklich überzeugt, sondern ebenfalls von Innen wärmt.

Das macht den Apfelkuchen-Smoothie so toll:

  • Durch den Apfel sind viele Vitamine im Smoothie enthalten
  • Der Smoothie wärmt an kalten Wintertagen von Innen
  • Der Geschmack ist einfach einzigartig

 

Der Smoothie schmeckt vor allem schön süß und durch das Muskat auch leicht würzig. Eben der besondere Apfelkuchengeschmack, den wir so lieben. Dieser Smoothie ist perfekt, um ihm nach einem Spaziergang im Schnee vor dem brennenden Kamin zu genießen.

Diese Portion reicht übrigens für zwei Personen und kann natürlich auf Wunsch individuell erweitert werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *