Skip to main content

Besuche uns auf: Facebook - Google+ - Twitter

Möhrengrün Smoothie mit Löwenzahn, Avocado und Ingwer

Das braucht ihr an Zutaten:

1 Bund Möhrengrün
1 reife Avocado
1 Birne
1 Handvoll Löwenzahn
1 Handvoll glatte Petersilie
1 Handvoll Zitronenmelisse
1 kleines Stück Ingwer
400ml kaltes Wasser
4 EL Agavendicksaft

Zeitlicher Aufwand:10 Minuten
Schwierigkeitsgrad:Simpel

Zubereitung:

  • Als erstes wird das Möhrengrün gründlich gewaschen, geputzt und grob gehackt.
  • Die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch heraus löffeln und klein würfeln.
  • Nun die Birne waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in grobe Würfel schneiden.
  • Löwenzahn und das Möhrengrün sehr gründlich waschen, putzen und grob hacken.
  • Danach die glatte Petersilie und die Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  • Den Ingwer schälen, putzen und grob hacken.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Nach Belieben erneut mit Agavendicksaft abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.

Möhrengrün Smoothie mit Löwenzahn, Avocado und Ingwer

Ich habe über die Jahre einen großen Fehler gemacht. Das Möhregrün an den frischen Karotten habe ich immer und ohne darüber nachzudenken, weggeschmissen. Dies war eine falsche Entscheidung, da das Möhrengrün voller positiver Eigenschaften steckt. Zum einen ist Möhrengrün reich an Vitaminen, Eisen, Phosphor, Kalium, Natrium, Mangan, Mineralstoffen und Magnesium. Zum anderen wirkt Möhren reinigend, entspannend, entzündungshemmend und antibakteriell.
Dazu kommt noch, dass man mit Möhrengrün wunderbare „Green Smoothies“ kreieren kann und sie dadurch eine raffinierte Note bekommen.

Auch die Zitronenmelisse im Möhrengrün Smoothie ist voller gesundheitsfördernden Eigenschaften, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Zu diesem köstlichen Smoothie habe ich die Zitronenmelisse ganz bewusst eingesetzt und bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.

 

Die Zitronenmelisse ist ein absolutes „Wunder-Kraut“, dass schleimlösend, beruhigend, entspannend, erfrischend, entzündungshemmend, antibakteriell wirkt. Zudem kommt noch, das die Melisse bei Erkältung, Schnupfen, Halsschmerzen, Heiserkeit, Husten, Gliederschmerzen,

Menstruationsbeschwerden, Gelenkschmerzen, Migräne, Magenverstimmungen und Bauchkrämpfe hilft.

 

Des Weiteren gehört die Zitronenmelisse zu meinen Lieblingen, da sie ein unvergleichliches Aroma mit sich trägt, mein Nervensystem stärkt und somit Alltagsstress, innere Unruhe, Nervosität,

Erschöpfung, schlechte Laune und Painikattacken, im Nu verschwinden lässt.

Dieser Möhrengrün Smoothie ist der Inbegriff von Gesundheit und kann euch in jeglicher Situation helfen. Hier lösen sich Erkältung, Schmerzen und ähnliche Beschwerden, in Luft auf. Auch der Ingwer, der in diesem Smoothie enthalten ist, fördert die Gesundheit, stärkt das Immunsystem, reguliert den Kreislauf und den Blutdruck, baut die Abwehrkräfte auf und kurbelt dazu noch den Stoffwechsel an.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *